07.10.2004 - Förderung mittelständischer Unternehmen

Mittelständischen Unternehmen bietet sich eine neue Förderungsinitiative an. Seit Juli 2004 gibt es die DGFM – Deutsche Genossenschaft zur Förderung des Mittelstands eG. Anders als andere Genossenschaften ist die DGFM weder nur monofunktional, d.h. nicht nur eine Einkaufsgenossenschaft, oder eine Bank, etc.  noch branchenspezifisch, z.B. nur Elektrohandwerk. Ihr Ansatz ist vielmehr die Vilefalt unterschiedlicher Kompetenzen der Mitglieder zu bündeln, in gemeinsames Handeln zu bringen und damit neue Angebote, d.h. neues Geschäft für die Mitglieder zu generieren. Dazu sind verschiedene Arbeitskreise (Kompetenzteams) installiert, z.B.

  • zum Thema Finanzierung
  • zum Thema Produktivitätssteigerung
  • zur Problematik der Unternehmensnachfolge
  • für Marketing/Kommunikationsthemen oder auch
  • Kostensenkung durch gemeinsamen Einkauf.

IRKU ist Gründungs- und Kuratoriumsmitglied der DGFM und leitet den Arbeitskreis Marketing/Kommunikation.

Mehr zur DGFM finden Sie unter: http://www.dgfmeg.de

Natürlich können Sie auch uns gerne zu Fragen bzgl. der Mittelstandsgenossenschaft ansprechen.

 

 


© IRKU: GmbH & Co KG 2022